F


L
A
T
P
R
O
V
I
D
E
R

Ein Sommer wie damals!

 

Seit 19. Mai 2021 ist die Apartmentvermietungen in Österreich auch wieder an Privatpersonen und Touristen, unter Einhaltung der 3 G – Regeln, geimpft, genesen, getestet, möglich. Unsere Apartments und Ferienwohnungen sind verfügbar, aber sowohl die Auslastung als auch der durchschnittliche Nächtigungspreis bewegen sich auf einem sehr niederen Niveau. Aus unserer heutigen Sicht wird es, speziell in Wien, keinen Sommer wie damals geben, zu ungewiss sind die aktuellen, internationalen Reisebedingungen und auch das Vertrauen auf ein problemloses Reisen der reisewilligen Personen ist noch nicht wieder vorhanden.

 

Während der letzten Monaten haben viele KurzeitvermieterInnen die Wohnungen mittelfristig vermietet. Leider hat sich die Vermietung für mehrere Monate als nicht unproblematisch gezeigt. Einerseits entstehen rasch mietrechtliche Herausforderungen, das österreichische Mietrecht sieht für die Vermietung außerhalb der mietrechtlichen Bestimmungen nur wenige Ausnahmen vor, die rechtskonforme Vermietung erlaubt hier nur wenige Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf Dauer, Nutzung und Mietzinsgestaltung, andererseits hat sich gezeigt, dass die Abnutzung und Verschmutzung der Apartments deutlich höher ist, als bei der klassischen Kurzzeitvermietung mit einer Aufenthaltsdauer pro Buchung von nur wenigen Nächten. Nichtsdestotrotz war es eine Möglichkeit, zumindest die Fixkosten teilweise oder ganz abzudecken.

 

Laut den Informationen von Booking.com steigt die Nachfrage, speziell im Segment Ferienwohnungen und Serviced Apartments kontinuierlich, allerdings werden die Buchungen sehr kurzfristig durchgeführt und das Preisniveau ist sehr nieder. Bei uns hat sich gezeigt, dass Preisanpassungen vor dem Wochenende eine günstige Auswirkung auf die kurzfristige Auslastung haben und dem aktuellen Buchungsverhalten entgegenkommen.

 

Wir rechnen mit einer langsamen, aber stetigen Erholung und einem guten Weihnachtsgeschäft. Ohne einer neuen Covid 19 – Variante haben wir das schlimmste überstanden und können zuversichtlich in die Zukunft blicken. In diesem Sinne alles Gute und steigende Buchungszahlen, mit kollegialen Grüßen, Ihr Bernd Riepl und das Flatprovider – Team


N
E
W
S


B
L
O
G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.